Großer Wickelfisch, 28 Liter Volumen

29,50 

versandbereit in 2-3 Tagen

  • Fußball
  • Unifarben
  • Gepunktet
Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: 167 Kategorie:

Beschreibung

  • 50 cm im Durchmesser (wenn zugewickelt)
  • Material: Ribstop Nylon
  • 28 Liter Volumen
  • leicht, groß, reißfest

Welches ist die coolste wasserdichte Tasche?

Ganz klar, das ist der wasserdichte Wickelfisch in groß. Es gibt den Wickelfisch zwar auch in klein oder mittelgroß, aber wenn Ihr ganz groß rauskommen wollt im Wasser, ist der große Wickelfisch die beste wasserdichte Tasche z.B. für den Ausflug zu zweit. Klar, auf die Idee mit den wasserdichten Taschen sind inzwischen viele gekommen. Aber nur der wasserdichte Wickelfisch ist das Original aus der Schweiz. Und hier ist der Wickelfisch schon seit 15 Jahren am Start. Wenn Ihr schon mal gesehen habt, wie in Basel jedes Jahr Hunderte und Tausende Schwimmer sich mit ihrem Wickelfisch den Rhein runtertreiben lassen, dann wisst Ihr auch warum. Der große Wickelfisch sorgt als wasserdichte Tasche für soviel Auftrieb, dass man sich kaum noch Mühe geben muss, um über Wasser zu bleiben.

Der luft- und wasserdichte Wickelfisch schwimmt oben!

Warum das so ist? Na ja, wenn der Schwanz vom Wickelfisch sieben Mal umgewickelt wurde, ist der Wickelfisch einfach dicht, luft- und wasserdicht. Dann ist der Wickelfisch eine Tasche, die nicht nur wasserdicht ist, sondern in der sich auch Luft befindet, die nicht mehr rausgeht. Dadurch wird der Wickelfisch auch über Wasser gehalten. Es muss Dir klar sein, dass der Wickelfisch kein Ersatz für eine echte Schwimmhilfe ist, aber er kann Dich doch ziemlich gut tragen. Du wirst beim Schwimmen nicht so müde und kannst locker bis zur Insel oder auf die andere Seite schwimmen. Und wenn Du da ankommst, hast Du im wasserdichten Wickelfisch einfach alles dabei, was Du brauchst: Wertsachen, die du nicht am Ufer lassen möchtest, Handtuch und Klamotten – einfach einpacken!

Wasserdichte Taschen in allen möglichen Farben!

Natürlich darfst Du nicht Deinen halben Kleiderschrank da reinstopfen. Aber ein großes Badetuch, Dein T-Shirt, die Hose, Flipflops, Wertsachen und die Brotzeit haben locker Platz. Wenn Du Dir den Wickelfisch quer über den Rücken hängst, zeigt er schon von Weitem an, wo Du bist. Deswegen gibt es den Wickelfisch als wasserdichte Tasche ja in so vielen leuchtenden Farben. Er wiegt nur 420 Gramm, und wenn Du ihn zusammenfaltest, nimmt er Dir mit 60 cm Länge und 4 cm Höhe im Koffer kaum Platz weg. Der große Wickelfisch reicht auf jeden Fall für einen gelungenen Ausflug. Endlich kannst Du völlig stressfrei zum Baden gehen ohne Angst vor Langfingern zu haben. Du brauchst nichts mehr am Badeplatz zurücklassen. Der Wickelfisch ist als wasserdichte Tasche so leicht, dass Du sie problemlos umhängen kannst, ohne dass sie Dich belastet. Nutze den Wickelfisch als Tasche für deine Badesachen und Klamotten.

Über den großen Wickelfisch

Wie der wasserdichte Wickelfisch erfunden wurde

Vor etwa 15 Jahren ging es dem Rhein ökologisch gesehen ziemlich schlecht. Die meisten Fische waren aufgrund der vielen Abwässer und einiger schlimmer Chemieunfälle praktisch verschwunden. Zunächst wurden viele Anstrengungen unternommen, das Wasser wieder sauberer zu bekommen und neue Fische einzusetzen. In Folgen entstanden viele Projekte, die diese große Arbeit unterstützen sollten. Natürlich wurden auch die Schulen einbezogen. Einer der beteiligten Lehrer hatte die Idee zu einem Schulprojekt mit dem Titel „Was schwimmt im Rhein?“ Aus der kreativen Arbeit vieler Kinder der Schule entstand so nach und nach die Idee für den Wickelfisch. Dieser Lehrer wurde mit Unterstützung der Kinder zu dem Erfinder des Wickelfischs.

Wasserdichte Stoffe, die auch noch reißfest sind?

Bei der Suche nach dem richtigen Material kam eigentlich nur Kunststoff in Betracht. Kunststoff ist leicht und lässt im Normalfall kein Wasser durch, wenn die Fäden nur dicht genug gesponnen oder gewebt werden. Aber diese wasserdichte Tasche sollte extrem viel aushalten also reißfest sein. Es gibt inzwischen Tausende von Kunststoffmischungen, die alles mögliche können. Aber je leistungsfähiger sie werden, desto teurer sind sie dann auch, und diese wasserdichte Tasche beziehungsweise dieser wasserdichte Beutel sollte ja günstig bleiben. Dann lernten die Erfinder vom Wickelfisch das ideale Material kennen. Es ist ganz einfaches Nylon, einer der ältesten Kunststoffe überhaupt. Aber dieses Nylon war auf besondere Weise gewebt. Für das Ripstop-Nylon werden nämlich nicht nur die üblichen dünnen Fäden zu einer festen Schicht verwoben, sondern alle paar Zentimeter oder Millimeter wird ein extra starker Faden eingewebt, so dass der Stoff für die fertige Tasche oder den Beutel ein bisschen wie ein Schachbrett aussieht. Das Schachbrettmuster der starken Fäden sorgt dafür, dass dieses Geflecht sehr reißfest wird, weil jede Zugkraft durch die Struktur abgeleitet wird. Das dünne Nylon sorgt also dafür, dass die Tasche wasserdicht und sehr leicht sein kann, während die starken Fäden für die Stabilität sorgen. Inzwischen wird diese Art Nylon nicht nur für wasserdichte Taschen und Beutel verwendet, sondern auch für leichte Zelte und andere Outdoor-Gerätschaften.

Wie bauen wir eine wasserdichte Tasche, die eine wasserdichte Öffnung hat?

Der Vorteil dieses Materials war, dass es wirklich absolut wasserdicht war. Gleichzeitig ist er dünn und leicht. Er lässt sich gut verarbeiten und klein zusammenfalten. Aber wie sollten die Erfinder das Problem mit der Öffnung lösen, die wasserdicht verschließbar sein musste? Außerdem sollte die Tasche oder der Beutel ja nicht nur wasserdicht sein, sondern möglichst sogar luftdicht, damit die Tasche richtig schwimmen würde.

Die wasserdichte Tasche kriegt einen Schwanz!

Man probierte hin und her, und schließlich hatten sie die richtige Idee. Die Tasche brauchte einen Schwanz, aber einen Schwanz, den man wickeln konnte. So wurde die verlängerte Schwanzflosse zum Verschluss. Die Idee: Man wickelt das Schwanzende sieben mal zusammen bis die Luft so komprimiert ist, dass nichts mehr rein und Raus kann – weder Wasser noch Luft. Damit verlor man in der eigentlichen Tasche keinen Platz mehr. An die eigentliche Form der wasserdichten Tasche wurde noch ein Aufsatz genäht, der zum besseren Wickeln nach oben in die Breite ging.

Zugewickelt sah sie aus wie ein Beutel, eben ein wasserdichter Beutel, so fast in Kugelform. Aber ausgewickelt sah sie ganz anders. “Ja, die wasserdichte Tasche sieht jetzt aus wie ein Fisch, aber ein Fisch zum Wickeln!” Der Wickelfisch war geboren. Er ist ein richtiger Eyecatcher. Außerdem ist der Wickelfisch wirklich wasserdicht. Dabei haben sich die Hersteller die größte Mühe gegeben, den Wickelfisch perfekt in der Qualität und in der Verarbeitung zu produzieren. Im Laufe seiner Entwicklung wurde der Wickelfisch so super leicht und reißfest wie Ihr ihn heute kaufen könnt.

Der Wickelfisch ist ein Hype geworden

Seitdem schwimmt der Wickelfisch als coolste wasserdichte Tasche in jeder Menge Farben zu Tausenden den Rhein runter. Mittlerweile erfreuen sich nicht nur die Schweizer, sondern auch die Wassersportler in ganz Deutschland und sie lieben ihren Wickelfisch. Er ist ein Symbol für den erfolgreichen Umweltschutz und für sauberes Wasser. Unter den vielen Projekten um den Rhein wieder sauberer zu kriegen, nimmt der Wickelfisch einen besonderen Platz ein. Das Schwimmen im Rhein wurde dank des Wickelfisches zum Sommerevent.

Wasserdichte Wickelfische für Deutschland!

Endlich gibt’s den Wickelfisch auch in Deutschland zu kaufen. Der luft- und wasserdichte Wickelfisch wird jetzt auch bei uns angeboten. Wasserdichte Wickelfische und Rucksäcke liefern wir Euch genau aus dem Material wie wir es oben beschrieben haben. Der wasserdichte Wickelfisch kommt als echtes Original in drei Größen. Hier seid Ihr auf der Seite mit dem großen Wickelfisch zum Bestellen gelandet. Falls dies die erste Seite ist, auf der Ihr vom wasserdichten Wickelfisch gehört habt, sollt Ihr gleich auch noch eine kleine Anleitung kriegen.

So geht's!

Wie packt man die wasserdichte Tasche namens Wickelfisch?

Packt Eure Klamotten, Wertsachen, was auch immer ihr dabei habt in das Schwanzende, dann einfach 7 mal wickeln und zuklicken – fertig. Hier könnt Ihr Euch ansehen, wie das Ganze in wenigen Sekunden funktioniert:

Jetzt ist der Wickelfisch eine wasserdichte Tasche, die im Wasser schwimmt.

Passt das verstellbare Umhängeband des Wickelfisches an Eure Bedürfnisse an, hängt ihn euch um und ab ins Wasser! Ihr könnt den Wickelfisch auch ganz prima an das Schlauchboot hängen, dann hat das Schlauchboot eine Umhängetasche. Jetzt könnt Ihr ab ins Wasser und Eure wasserdichte Tasche wird weithin anzeigen, dass Ihr schwimmt und wo Ihr schwimmt.

Holt Euch gleich Euren wasserdichten Wickelfisch.

Zusätzliche Information

Ausführung auswählen:

Fußball, Unifarben, Gepunktet

Farbe auswählen:

Dunkelblau, Gelb, Grün, Hellblau, Orange, Pink, Rot, Schwarz, Violett, Weiß

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.